Wie lange wohl die Frauen brauchen?

Geschrieben von deckard am 21.02.2019 20:41:24:

Geht wohl noch viel schneller wie man sehen kann..


so, wie sie jetzt gerade ist. Denn Männer können nur eingleisig denken. Frauen heute (leider) nicht nur noch Kinder in die Welt bringen, die Familie lenken, den Haushalt stemmen UND arbeiten. Wenn sie dürfen ;-). (Deshalb habe ich ja Zeit, hier zu schreiben. Der "Alte" hat Spätschicht ;-)). Natürlich ist mein Reich nicht von dieser Welt. Einerseits bin ich eine Ausgeschlossene dieser Gesellschaft. Eine Aussätzige. Ich kann weder an kulturellen Ereignissen teilhaben (Theater, Oper, Kino, Fasching, Silvester, usw., so wie ich es in der DDR gewohnt war) noch mich in irgendeiner Weise von unsere Wohnlage am Deich im Nirgendwo (Jetzt liegt gerade die Seute Deern im Hafen (Die Gorch Fock macht ja gerade in Bremerhaven Schlagzeilen). Mit weißen Segeln. https://de.wikipedia.org/wiki/Seute_Deern_(Schiff,_1939) bewegen und an irgendwelchen gesellschaftlichen Ereignissen oder politischen Aktionen beteiligen. Mein Gatte arbeitet für eine Leihbude. Er arbeitet als ungelernte Hilfskraft und ich sitze mit drei Ingenieuren und IT-Ausbildung zu Hause. Im Übrigen kann ich auch Buchhaltung und Jahresabschlüsse. Du haßt Frauen, aus welchem Grund auch immer. Ich finde das Unmöglich. Weil sie sich gegenseitig brauchen und ergänzen. Wie hoch ist denn Dein IQ? Meiner, laut Urkunde, 132.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen