Deine Aussage kann ich selbstverständlich so nicht stehen lassen

Geschrieben von throne am 22.02.2019 02:08:47:

Alle großen und kleinen Religionen auf der ganzen welt und zu allen Zeiten begannen nicht mit dialektischen Denken - sondern exakt gegenteilig.
Ich werde hier keinen überzeugen wollen - aber es geht immer darum sein Ego zeitweilig zu verlassen.
Ich bin einen sehr harten und direkten Weg gegangen, als ich begriff warum man uns so ablenkt.

Keine Ahnung, was Du damit sagen möchtest. Vielleicht hast Du ja recht, vielleicht weißt Du aber auch gar nicht, wovon Du redest?
Versuche es einem 12jährigen zu erklären. In logisch nachvollziehbaren Sätzen, mit zusammenhängendem, für JEDEN verstehbaren Inhalt. Ansonsten bleibt das für mich Kauderwelsch.

____________________________________________________________________________________________________________
Mitten in der Endlichkeit eins zu sein mit der Unendlichkeit und darin ewig zu verweilen in jedem Augenblick, das ist Unsterblichkeit.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen