Die Verbindung zwischen Saud, Venezuela, Deagel und eine Bevorratung von Konservendosen!

Geschrieben von mitnick am 24.02.2019 21:06:06:

München,
historisch der ideale Standort für eine Sicherheitskonferenz!

Ein Ort der dafür bekannt wurde,
das jemand eine Kamera zückt, zunächst ohne ersichtlichen Grund, auf jemanden gerichtet (der bis dato völlig ruhig wirkte) der darauf hin wiederum eine Waffe zückt um das Feuer zu eröffnen, auf Jugendliche, die ohne ersichtlichen Grund völlig panisch aus einem MCDonald rannten!?!
(der Videoersteller = unbekannt!? Kein Anschlag in Frankfurt!)

Kurz vor der Sicherheitskonferenz wird klar das ein marokkanischer Agent in die "Anschläge" auf den Breitscheidplatz involviert war.
Es wird immer deutlicher das es an beiden Anschlagsorten, wie allen anderen, nur so von Geheimdienstbeauftragten wimmelte.
Frage an den Zuschauer. Zufall?

Venezuela,
kurz nach dem die Beziehung zwischen der Welt und dem Königshaus Saud, sagen wir mal, etwas angespannt wird, beginnen die USA ihr Reservelager in, sagen wir mal, Bereitschaft zu versetzen.

deagel

Diese Karte zu den Prognosen von Deagel.com zeigt nicht unbedingt an welche Länder einen Bevölkerungsrückgang zu erwarten haben, sondern geben natürlich nur lediglich eine Information darüber ab, wie eine zu erwartende Bestandsveränderung aussieht.
Man könnte auch richtiger sagen, wie die Entwicklung zum Zustand des Wohlstandes erwartet wird.
Das sterben selbst, könnte im Anschluss auch schleichend stattfinden..

Was die Karte aber auf jedenfall an bedenklichem anzeigt, ist die berechnete Verschiebung einer wirtschaftlichen Bedeutung von Industriestaaten hin zu Agrar- und Rohstoffstaaten! Solch tiefgreifende geopolitische Verschiebungen haben immer eine hohe Wahrscheinlichkeit für nachfolgende Kriege!

Ich habe ja in meinen "Geschreibsel" zu EMP und Bitcoin am Ende noch dümmlicherweise und übereifrig (am Ende noch nachträglich) ein Atombombenszenario eingebaut, was aber natürlich völlig unrealistische ist. Atombomben haben längst ausgedient, durch bspw. die Entwicklung von gezielten elektomagnetischen Impulsen:
https://atrueott.files.wordpress.com/2013/06/weatherglass.pdf
und wie im Lowther Patent beschrieben mittels, dem Haber Bosch Verfahren, Explosionen atomaren Ausmaßes zu erzeugen.

Die neuen Vernichtungswaffen stehen also und ich habe mir immer gesagt, solange die USA nicht in unmittelbarer Umgebung ihre Reservefelder anzapfen, wird es zu keinem neueren großen Krieg kommen.
Nun fällt Venezuela in einem rasanten Tempo und seinem inszinierten Vorwand die Felder vom Markt fernzuhalten.

Das Gesamtbild stinkt für mich danach Konservendosen zu bevorraten!
Es könnte sehr heiß werden! Auch in dem historisch gefährlichen Standort, Deutschland. Dazu trägt die EU mit einer eigenen Rolle bei..!

-------------------------------------------
"Es geht die Angst um im Zirkuszelt"
Das war er dann der letzte Trinkspruch von mir, vor Walhala!
https://www.youtube.com/watch?v=3zlgXDwJFf0


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen