Einige denken so

Geschrieben von throne am 28.02.2019 01:45:08:

vor allem Frauen (siehe https://juergenfritz.com/2019/02/26/gruene-mitgliederzuwachs/) sie geben einfach auf, weil sie die Waffen nicht kennen und nicht damit umgehen können. Sie haben nie gelernt zu kämpfen. Nicht in einer Phalanx und schon gar nicht mit legitimen Mitteln des Geistes. Sie können nur noch tierisch abnölen, umsichschlagen, zersetzen und sich in Illusionen flüchten. Der innere Feind war und ist immer der gefährlichste.
Für dich ist alles gleich. Du unterscheidest doch gar nicht zwischen BRD und Deutschland. Würdest du noch im Ansatz deutsch fühlen und denken, würdest du um den Erhalt jedes Quadratzentimeters in Jahrhunderten erkämpfter Rechtsstaatlichkeit streiten. Aber nee, alles abreißen vor blinder, aus mentaler Wüste geborener Schwäche, keine Gnade, kein Mitleid, pure Ignoranz, diabolische Sucht nach Chaos. Wenn du untergehst, sollen bitteschön auch alle anderen untergehen. Du unterscheidest dich charakterlich kein Haarbreit von den Grünen.
13,2 stand auf dem lächerlichen Wisch, ich würde da lieber nochmal genau nachschauen.


Der Rest des Publikums kann sich Prof. Dr. Hamer anhören, den Feind kalt ins Visier nehmen und seinen Nachbarn decken.

____________________________________________________________________________________________________________
Mitten in der Endlichkeit eins zu sein mit der Unendlichkeit und darin ewig zu verweilen in jedem Augenblick, das ist Unsterblichkeit.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen