Und daraus resultierend

Geschrieben von Barbara am 27.02.2019 23:12:53:

Die Abzocke der einheimischen Bevölkerung! Zur Arbeit gezwungen! (Größtes Arbeitslager der Welt!)

"Makroökonomen haben im Kapitalismus ihre Daseinsberechtigung. Behände versuchen die "Wissenschaftler" im Auftrag wirtschaftlicher und politischer Profiteure, dem Volk ihre irrationale Marktreligion als alternativlos zu verkaufen. Daniel Stelter bedient im Focus-Interview nicht nur den unsinnigen Vergleich eines Staatshaushalts mit Oma Ernas Geldbörse. Geschickt würfelt er Profiteure und einfache Bevölkerungsmehrheit zusammen und bedient den neoliberalen Mythos vom "Kuchen", der erst wachsen müsse, damit für "die da unten" mehr abfallen könne. Zudem schürt er die rassistische und sozialdarwinistische Spaltung innerhalb der unterdrückten Klasse und begibt sich auf billige Sündenbock-Suche. Letzteres ist ein seit Jahrhunderten funktionierendes Instrument der Oberschicht zur Erhaltung ihrer Herrschaft."

https://deutsch.rt.com/meinung/84901-focus-online-und-markt-radikaler/

Big Fiskus is watching you

"Begründet wird dies mit den unterschiedlichen Verjährungsfristen im Steuerrecht. Hinzu kämen zusätzliche individuelle Einflüsse, durch die sich die Verjährungstermine verschieben könnten. Im Klartext bedeutet diese Regelung aber, dass das Risiko, eine Erbschaft anzunehmen, nun um ein Vielfaches größer wird. Noch 20 Jahre nach dem Tod des Erblassers kann der Fiskus auf der Matte stehen und die Hand aufhalten."

http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/a-573745-3.html


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen