Klare Zuständigkeiten … mit halbnackten Botschaften (ein Rückblick auf ein „Kulturereignis“)

Geschrieben von McKotz am 02.03.2019 07:50:23:

Der Minister für „Reformen & Co“,
https://de.wikipedia.org/wiki/Josef_Moser_(Jurist)
war vorgestern mit rot-weiß-roter Schärpe auf dem Opernball. Und die, welche immer über Wiki lästern, hier zeigt sich dieses Medium hochinformativ, aber lest selbst.

Seine Begleitung: https://image.gala.de/22017116/2x3-300-450/3f47e16009eaa70899a1ea2d65dc94f7/Ju/01--mit-glatze-und-designerrobe-beim-opernball---2-3---spoton-article-716622.jpg

Ein „künstlerisches Talent“, einer von vielen und mit vielen Ausgezeichnete[s] (3. Geschlecht, so rechtskonform in ".at"?), ein rot-weiß-roter „Kulturbotschafte[s]“ eben. Wann endlich nimmt man die „antiquierten“ Mozart-Kugeln vom Markt, Mozart kennt doch eh keiner mehr.

„[Das Künstleres]“ will ihren Auftritt als Werbung für die Europa-Wahl verstanden wissen und die hier möchte demnächst in der Mozart-Stadt gewählt werden.
https://www.facebook.com/Marlene.Svazek/posts/1332696206870534
Ob die „blaue Heimatpartei“ sie nun, bei so viel Kulturunverständnis, sanft zum Rücktritt bewegt?


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen