Die Natur wird dem Industriemüll geopfert

Geschrieben von Consul2 am 07.03.2019 18:34:57:

Das Deutschland immer mehr zugebaut wird stößt mir auch sehr bitter auf.
Mittlerweile ist Deutschland zu einem Industrie- und Siedlungspark verkommen. Deutschland wird dem wirtschaftlichen Wachstum geopfert.

Wenn jemand Unternehmer werden möchte, oder seinen Betrieb erweitern will, kann er sich innerhalb von wenigen Wochen einen Produktionswürfel auf dem Acker montieren lassen. Diese quaderförmigen Industrieschuppen sind ja recht schnell aufgebaut, kosten sehr wenig Geld, und verschandeln die Natur über das gesamte Land. Überall wachsen die Dinger aus dem Boden....

Deutschland ist das Land der Spießerhäuschen und der Konsum- und Produktionsfertigbauwürfel geworden.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen