In Vino Verena

Geschrieben von Barbara am 09.03.2019 20:44:16:

https://www.n-tv.de/leben/Alle-Schlampen-totschlagen--article20894292.html

Frauen sind halt qualifizierter Kinder zu gebären als Männer

https://deutsch.rt.com/meinung/85433-deutsche-aussenpolitik-und-ihre-selbstdarstellung/

Das ist der Fakt. Was natürlich von "in Vitro veritas" verneint wird. Schwule nehmen sich heute Leihmütter oder wichsen ins Reagenzglas, um ein Ei zu befruchten. Heißt aber, daß ohne weibliche Eizellen nichts geht. Denn NOCH kann kein Mann diese selbst erzeugen. Wie weit soll diese kaputte jüdische Entwicklung also noch gehen? Daß alles Weibliche ausgelöscht wird? Was fickt ihr dann? Roboterfrauen, Sexpuppen, irgenwelche künstlichen Löcher? Fähen, Eselinnen, Ziegen oder Kühe? Genetik kommt nur noch aus dem Elektronenmikroskop? Der Wahnsinn kennt scheinbar noch immer kein Ende.

Guidestones Georgia sagt es ja voraus. Seit 1980. "*Halte die Menschheit unter 500.000.000 in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur. *Lenke die Fortpflanzung weise – um Tauglichkeit und Vielfalt zu verbessern ..."

https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones#Inschriften


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen