Merkwürdigkeiten beim 747 Absturz Äthiopien und Trump....Nachtigall ick hör dir trapsen.....;)

Geschrieben von Aiwass am 14.03.2019 00:57:38:

Fundsachen und Zusammenhänge mit der abgestürzten 747 MAX....

Trump zwitscherte heute mittag...

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1105795445794717697

Defying voters, the Governor of California will halt all death penalty executions of 737 stone cold killers. Friends and families of the always forgotten VICTIMS are not thrilled, and neither am I!
04:39 - 13. März 2019

Deepl..

Der Gouverneur von Kalifornien, der sich den Wählern widersetzt, wird alle Todesstrafenvollstreckungen gegen 737 Kaltkiller stoppen. Freunde und Familien der immer vergessenen OPFER sind nicht begeistert, und ich auch nicht!

Hinweis auf 737 „eiskalte Mörder“ und „Opfer“ ?

Na, das nenne ich mal einen kühnen Schritt. Hier der Wortlaut von Präsident Donald Trump bei der Pressekonferenz im Weißen Haus im Anschluss an eine Konferenz zur Grenzsicherung:

»Ich weiß, dass Sie alle den schrecklichen Absturz der äthiopischen Fluglinie dieses Wochenende verfolgt haben. Tragisch.

Die FAA bereitet sich auf eine zeitnahe Stellungnahme bezüglich neuer Informationen und physischer Beweise vor, welche wir vom Absturzort und anderen Orten erhalten haben. […]

Wir werden eine Notfallverordnung veranlassen, welche alle 737 Max-8 und 737 Max-9 und Flugzeugen, welche zu dieser Baureihe gehören, Startverbot erteilt.

Ich habe mit dem amtierenden FAA-Direktor Dan Elwell gesprochen und mit Dennis Muilenberg, dem Vorstandsvorsitzenden von Boeing, und sie werden kurz nach unserer heutigen Konferenz verfügbar sein.

Alle erklärten sich einverstanden mit diesem Vorgehen. Alle derzeit in der Luft befindlichen Flugzeuge werden zu ihren Zielflughäfen fliegen und anschließend bis auf Weiteres am Boden bleiben.«Fundsache v. 27.2.19...

Vietnam kauft nach Angaben aus der amerikanischen Regierung amerikanische Flugzeuge und Luftverkehrstechnik im Wert von mehr als 21 Milliarden Dollar (18,5 Mrd Euro).

Am Rande eines Treffens des amerikanischen Präsidenten Donald Trump mit seinem vietnamesischen Kollegen Nguyen Phu Trong schlossen beide Seiten mehrere Handelsverträge ab.

Ein hochrangiger amerikanischer Regierungsmitarbeiter sagte, der Billigflieger Viet-Jet kaufe 100 Boeing 737 Max sowie 215 Triebwerke des Joint Ventures CFM, an dem der amerikanische Konzern General Electrics beteiligt ist.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/vietnam-kauft-amerika-flugzeuge-im-wert-von-21-milliarden-euro-ab-16062490.html

Dann noch DAS :))

http://www.spiegel.de/panorama/boeing-737-max-8-flugschreiber-soll-in-deutschland-untersucht-werden-a-1257688.html


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen