So ist es leider

Geschrieben von Berzerker13 am 20.03.2019 22:28:43:

Luzifer ist natürlich ein männliches Wesen, und verantwortlich für alle patriarchalen Kulte weltweit und die Verdrängung der "heidnischen", echten Religionen. Oberster und wahrer Gott der gläubigen Juden.

Er will allerdings nicht die Schöpfung zertören, sondern ist selbst dafür verantwortlich in dieser "Matrix". Er ist der "Schöpfergott" der Maya-Welt, der Illusion also und 1:1 identisch mit JHWH und alle anderen Bezeichnungen. verantwortlich auch für die Korrumpierung des Islam (Mohammed als sein Agent oder gar Inkarnation?) weg von dem Mondkult zur patriarchalen Unsinnsreligion.

Die "schwarze Göttin" (evtl. fehlinterpretiert von Fanatikern als Satana, eigentlich die Schattenseite (HEL) von ISIS/Freya/ISHTAR mit dem allsehendem Augensymbol, jetzt von Logen symbolisch geliehen für erhoffte Machtansprüche) symbolisert die Antort/Wirkung auf diesen naturwidrigen Eingriff - denn diese will die Schöpfung - zurecht (!) - zertören, damit ein Neubeginn starten kann.

Spiegeltechnik, ist alles oft anders herum als man denkt.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen