Was bleibt denn für den Verbrenner noch übrig?

Geschrieben von reinfire am 24.03.2019 10:58:58:

Tesla ist ja auch nur ein einziger Hersteller. Wenn Tesla
wirklich zusperren sollte, wird das den Verbrennungsmotor
auch nicht mehr retten können.

Praktisch alle großen Hersteller haben die Weiterentwicklung
von Verbrennungsmotoren eingestellt, wozu sollte man auch
noch in eine so komplexe und aufwändige Technologie investieren,
wenn es doch mit einem Elektroauto sehr viel billiger und
ganz extremst viel besser geht?

Es entwickelt, baut und kauft heute ja auch keiner mehr
einen Röhrenfernseher oder Telefon mit Wählscheibe.

Der Verbrennungsmotor ist komplett am Ende seiner Zeit
angelangt und das bedeutet das große Teile der dahinter
angesiedelten Zulieferkette zusperren werden.

> Halte dagegen erst macht Tesla dicht

Super geil, da gehe ich natürlich mit und
lege spontan 200 Rheingold auf den Tisch.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen