Ja, wegen der Bildung

Geschrieben von BigR am 24.03.2019 15:13:26:

Ich hatte die Theorie & Praxis der Batterien und Akkus schon am Gymnasium gelernt.
In Chemie und Physik, der Akku braucht auch einen Strom, woher soll der kommen?
Klar heute kommt für jeden der Strom aus der Steckdose und man kann ihn unbegrenzt in Akkus lagern.
Das ist eben nicht die physikalische Realität.

Die Brennstoffzelle ist nicht auf ein Stromnetz angewiesen.

Gruß von BigR

"Denken ist nicht verboten."


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen