Israelische Scharfschützen töten drei Kinder und einen 20-jährigen in Gaza

Geschrieben von Richard am 11.04.2019 18:54:33:

Vom 30. März 2019

Israelische Scharfschützen haben an diesem Samstag im Gazastreifen vier Palästinenser getötet und über 244 verletzt. Die Getöteten wurden als Mohammed Jehad sa'ad (20 Jahre), Adham Nedal Amara (17 Jahre), Hashem Abu Alkhair (17 Jahre) und Bilal Al-Najjar (17 Jahre) identifiziert. Zusätzlich wurden drei Krankenwagen, sechs Journalisten und drei Ärzte angegriffen. Der bekannte Journalist Walid Mahmoud wurde mit einem Kopfschuss ins Visier genommen, überlebte jedoch, nachdem die Kugel stattdessen seine Kamera getroffen hatte. Unter den Verletzten befanden sich auch 56 Kinder und 15 Frauen.

Heute, ein Jahr seit dem Beginn der großen Rückkehr, dem 30. März (Landtag), wurden über 270 Palästinenser seit Beginn der Demonstrationen erschossen und über 33.000 verletzt. Es sind keine israelischen Scharfschützen gestorben!!

Davon selbstverständlich nichts, aber auch gar nichts in den BRD-Medien!!

Bild

Israeli Snipers Kill Three Children and A 20yr Old In Gaza

https://mobile.almasdarnews.com/article/israeli-snipers-kill-three-children-and-a-20yr-old-in-gaza/


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen