Marcel Reich-Ranicki – Der Eichmann von Kattowitz

Geschrieben von Barbara am 13.04.2019 13:26:59:

https://michael-mannheimer.net/2019/04/13/marcel-reich-ranicki-der-eichmann-von-kattowitz/

Kommentare: "“…und zweitens war er ein Kerl, wie ihn dieses Land noch nicht gesehen hat und vermutlich nie wieder sehen wird.”
Falsch. Solche Kerle rennen hier heute im Dutzend herum. Sie sonnen sich und freuen sich das sie Oberwasser haben. Und eines eint sie alle: Es sind SCHEISSKERLE.
Der feine Herr MRR war vor seiner Zeit im polnischen Geheimdienst Mitglied in einem Judenrat. In dieser Zeit und dieser Funktion hat er etliche seiner Leute ans Messer geliefert. Er hatte schon immer den richtigen Riecher dafür wen er in die Pfanne hauen mußte…"


"Das er bei einem polnischen Geheimdienst tätig war, das war vor dem Jahr 2000 schon bekannt. Nicht aber, das er in den Folterlagern in Schlesien tätig war. Das allerdings, musste man in den Kreisen von hiesigen Geheimdiensten wissen, die mit Sicherheit die Regierungen darüber informiert hatten. Das passt alles zum traditionellen Deutschenhass der Deutschen. nicht nur der Linken. Links, so bezeichneten sich viele, in der SPD, über Jahrzehnte, oder wurden von Parteikollegen so bezeichnet. Die Frage steht allerdings im Raum, warum wurde er nicht wenigstens gemieden, warum hat man ihm seine verbrecherische Tätigkeit nicht vorgehalten? Diejenigen, die ihm hinten rein gekrochen sind, haben sich gegenüber echten Deutschen Vertriebenen verhalten, als seien diese Aussätzige. Noch heute, wird den Menschen aus dem richtigen Ostdeutschland, dieses als “Beweislast” vorgehalten. Vertriebener? Ist gleich Hitlerwähler, und wegen Danzig, entstand der II. Weltkrieg. Das wird stets implementiert. Bereits bei uns im Schulunterricht. Das Gegenteil ist aber der Fall. Weder in Böhmen, noch in Mähren, und auch nicht im, seit 1919 polnisch besetzten Oberschlesien, wurden, oder konnten Wahlen zum Reichstag abgehalten werden. Von denen, konnte niemand Hitler wählen."


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen