Das grünlinke Wurst - und Hetzblatt "Zeit"

Geschrieben von Barbara am 15.05.2019 22:09:26:

als das historische Maß aller Dinge? Und ein 1956 geborener "DDR-Systemling" und Wendehals? Mit Sicherheit also SED - / Stasi - Mitglied. Sonst hätte er nie beim ZK arbeiten dürfen!

"Von 1983 bis 1991 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Marxismus/Leninismus beim ZK (Zentralkomitee) der SED ..." https://www.univerlag-leipzig.de/catalog/bookstore/author/32-Andreas_Malycha

Seine gesamten "veröffentlichten Beiträge" beginnen erst seit 1990. Seine unter SED-Führung des ZK erarbeiteten Arbeiten fallen sozusagen und den (Harry) Tisch ;-) https://de.wikipedia.org/wiki/Harry_Tisch (Heute wird übrigens nicht mal mehr Wasser gepredigt, sondern nur noch Champagner getrunken!) Logisch. Die verblödeten Wessis müssen ja bei KONSUMlaune und dezentem Arbeitslagerfeeling gehalten werden. Was aber nicht mehr lange funktionieren wird, da die Finanz - und Bankenmafia gerade das Ende der Fahnenstange erreicht. Wiedereinmal. Der Jude Ackermann hat ja ganze Arbeit in der Bananenrepube geleistet!
https://www.focus.de/finanzen/news/fusion-von-deutscher-bank-und-commerzbank-gescheitert-in-deutschland-beginnt-jetzt-das-grosse-bankensterben-was-das-fuer-sie-bedeutet_id_10700722.html#commentFormbegin

Die Teilung Deutschlands wurde 1945 von DER Siegermacht beschlossen! Von den Juden nämlich. Deshalb war die "Deutsche Einheit", die ja offenkundig nie eine ist, war und werden sollte, so leicht, da die Russen ja vorgezogen hatten, ganz plötzlich und unerwartet (Verräter Gorbatschow!) die Besatzertruppen abzuziehen. Was im immer noch besetzten Westteil leider bis heute noch immer nicht passierte. (Und das muß ja wohl einen tieferen Grund haben;-) Ich hoffe, Putin und seine Rote Armee marschieren bald ein!)

Genau wie die Schaffung der anderen "sozialistischenen" Staaten des Ostblockes nach WKI! (Leider konnten die Juden, da sie damals noch nirgendwo Mehrheiten hatten, die Entwicklung der nächsten 40 Jahre (jüdische Bibel/Koran!) https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/zahlen-in-religion-und-alltag-spielt-die-zahl-40-eine-zentrale-rolle ;-) nicht voraussehen, da Menschen agierten, die offenkundig eben ein völlig anderes Religions-, Welt-, Parteien- oder Staatsbild hatten und haben. Nämlich eben das der eigenen Rasse. Was ja eigentlich nur Juden dürfen (Die Auserwählten!) ! Salvini und Orban, Putin ... grätschen den Schmeißfliegen jetzt zwischen die Beine. Was natürlich massive Aufrschreie der der Medien hervorruft, die den Juden mehrheitlich gehören.

Jugoslawien war immer der Spaltpilz! https://de.wikipedia.org/wiki/Jugoslawien#F%C3%B6derative_Volksrepublik_Jugoslawien_(1945%E2%80%931963) Deswegen marschierte die Nato ein und verbreitete Tod und Elend! Können wir uns als "stolz" auf die Fahne schreiben! https://de.wikipedia.org/wiki/Jugoslawienkriege#1989_bis_1990

Exposing Jewish Criminal Josua Ambroz Tito

https://www.deathofcommunism.com/josua-ambroz-tito/

Also frage ich Dich: Was ist die Stalinisierung gegen heute. 66 Mio. Tote werden dann Peanuts sein. Siehe Vorhersage Deagle. (Kleinste anzunehmende Zahl!)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen