Forenthema: Die Alternative zum Geldlismus ist eben nicht der Kommunismus

Geschrieben von Freigeldpraktiker am 15.05.2019 22:56:15:

Dieser ist nur eine Variation von Monopol, die Freiwirtschaft hebt diese Monopole aber auf.
Dadurch kann die Wirtschaft kleinteiliger werden, kreativer und kann ihre beste Größe erreichen, nicht ihre Maximale. Die Eigentumsverteilung ändert sich von nun 90 zu 10 - zu einer Gaußchen Normalverteilung, wenig Reiche - wenige Arme.

^^^ Die Abschaffung der natürlichen Monopole = Ende des Kapitalismus ^^^
http://freigeldpraktiker.de/weltenaufgang/blog/article/nur-zwei-buecher
http://freigeldpraktiker.de/weltenaufgang/blog/


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen