Hunderte von Migranten besetzten den Flughafen in Paris

Geschrieben von deckard am 22.05.2019 11:05:55:

Die Kundgebung sollte von Asylaktivisten der La Chapelle Debout-Gruppe organisiert worden sein, die die Regierung aufforderte, weitere Ausweisungen zu stoppen. In einer Erklärung heißt es, dass Air France jegliche finanzielle, materielle, logistische oder politische Beteiligung an Abschiebungen einstellen muss. Die Gruppe forderte auch ein Treffen mit Premierminister Édouard Philippe und dem Präsidenten der Fluggesellschaft. Der Flughafen Charles de Gaulle hätte aufgrund seiner Nähe zur Stadt Le Mesnil-Amelot, in der sich ein Asylzentrum befindet, ausgewählt werden sollen. Im Januar protestierten rund 300 Migranten und Asylsuchende vor dem Polizeipräsidium in Paris. Die Migranten verweigerten den Passagieren das Einsteigen, bevor ihre Anforderungen erfüllt waren. Weitere Aktionen werden folgen ", versprach einer der Migranten. „Frankreich gehört nicht zu dem Französisch jeder ein Recht, hier zu sein hat Https:! //Samnytt.se/hundratals-migrant ... Video zeigt Hunderte von illegalen Einwanderern einen Französisch Flughafen stürmen und einen ganzen Terminal besetzt Sonntag das Landes prime zu erfüllen anspruch Minister. Video gepostet auf Twitter zeigt die rund 500 Migranten im Terminal 2 des Flughafens Charles de Gaulle singen wie etwa ein Dutzend Polizisten in taktischer Ausrüstung auf aussehen. „Frankreich nicht das Französisch gehört! Jeder hat ein Recht, hier zu sein! „eine Person kann das kreischen in einem Lautsprecher zu hören. der Protest der Wanderhilfegruppe organisiert wurde“ La Chapelle Debout, „Was sagte Ihre Mitglieder themeselves nennen“ Black Vest. Sie sind gegen Abschiebungen und für Papiere für alle. die Migranten angeblich weigerte sich, Passagiere zu verlassen, bis ihre Forderungen erfüllt wurden, aus Protest war dies nicht die letzte. Später am Sonntag traf sich eine Air France-Delegation mit der Gruppe, einem Mitglied der Lokalzeitung Le Pari sia.
https://www.youtube.com/watch?v=M_jCZ2Fd_V8


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen