natürlich...

Geschrieben von HG am 21.06.2019 19:18:32:


Natürlich sind Meinungen frei, solange sie sich innerhalb des gewollten Spektrums bewegen.

Außerhalb von diesem werden unliebsame Meinungen aber beinhart verfolgt.

Ganz egal ob Kapitalismus, Kommunismus, Theokratie etc,..........


mfG Georg

so ist das nun mal in Schurkenstaaten wie in dem Regime von dem bösen Machthaber Assad oder dem Kim.

Oder meintest du die Zustände hier im Land der offenen Grenzen, in dem man gerne weltoffen und tolerant sein will... *Sarkasmus AUS :)

Ich würde gerne ein paar Gedanken ergänzen: Thema Religionsfreiheit

Auf den ersten Blick würde doch jeder Rechtschaffende eine Religionsfreiheit für eine Selbstverständlichkeit halten, oder nicht?
Muß jetzt nicht gleich Satanismus sein...

Bedeutet eine Religionsfreiheit nicht auch das Recht auf eine freie Wahl der Religion?
Zu Ende gedacht, wie könnte es ein Endgericht geben wenn es tatsächlich ein Recht auf freie Wahl der Religion geben würde.
Aach, kein Endgericht? ...dann sind wir im Darwinismus. so was aber auch :)

Gibt es also ein RECHT auf FREIE Meinung?

Nicht zu verwechseln mit der Sanktionierung die auf dem Fuße folgt wenn dies von Deinesgleichen geahndet wird.
z.B.: Türke sagt:"sch... Deutscher" und Deutscher sagt:"sch... Türke"

Gott, bin ich froh, daß ich kein Jurist bin ;)

gruss
HG


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen