Es ist alles viel einfacher!

Geschrieben von hugo am 19.06.2019 18:45:19:

Ein kurzer Blick in ein Tafelwerk genügt hierzu.
CO² ist fast doppelt so schwer, wie Luft und versinkt deshalb umgehend nach der Oxydation im Erboden.
Dort erfolgt in großer Tiefe die Reduktion von CO² und H²O.
Das ganze nennt man Redoxreaktion.
In der Zone war dies Stoff der 9. Klasse.
Es enstehen dabei Kohlen-Wasserstoffe . Mann nennt sie auch Erdgas. Das steigt auf und kondensiert teilweise zu Erdöl.
Der Sauerstoff wird freigesetzt und steigt auf.
Die Erde atmet ! Die Photosynthese ist eine Erfindung Jener.
Alles leicht zu durchschauen.
Gruß


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen