Was macht die Biochemie?

Geschrieben von Georg am 20.06.2019 16:08:37:

Was macht die Biochemie?

Sie kombiniert Annahmen aus dem späten 18. Jahrhundert
mit ihren Messungen.
Bzw. interpretiert ihre Messungen und Experimente im Sinne dieser Annahmen
aus dem späten 18. Jahrhundert.
Alles andere wäre im Sinne der Mainstreamwissenschaft ein Sakrileg
und würde das sofortige Ende jeder akademischen Karriere bedeuten.

Es gilt:
immer wieder die Grundannahmen einer Wissenschaft hinterfragen.
Stimmen die überhaupt?
Das sollte für alle Wissenschaften gelten.
Wird aber nicht getan?

mfG Georg


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen