Was für "besonnene Entscheidungen"?

Geschrieben von Fragenderx am 03.07.2019 06:29:55:


Nein, Putin ist schon vor einigen Jahren übergelaufen und zeigt diese Verhaltensänderung auch durch seine besonnenen Entscheidungen ...

Trump - Xi und Putin arbeiten im Team hinter den Kulissen.

Es klingt komisch, ist aber so.

An ihren Taten werden wir sie erkennen!

Die Medien haben noch die Deutungshoheit. Aber auch das wird sich ändern.


Gar nichts ist der - wenn er überlaufen würde, dann würde er schon lange nicht mehr leben.
Er macht genau das was die Hochfinanz will - war schon immer ein Systemling und wird immer einer bleiben. In Petersburg hat er damals die Korruptionsgelder entgegengenommen und nichts anderes macht er heute.
Nach wie vor über 100 Oligarchen im Land die Russland in einen Feudal-Staat verwandeln und ausbeuten

Letztlich arbeitet er am ziel Weltkommunismus im Sinne der russisch/bolschewistischen Langzeitstrategie.

Denkt mal ein bisschen nach und plappert nicht die russische Propaganda nach!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen