Dreh´ mal dein Tellerchen..

Geschrieben von throne am 09.07.2019 22:03:39:

"Von Patenten halte ich persönlich wenig"

Genau das, was ich die ganze Zeit schon von dir behaupte: Dir fehlen einfach wissenschaftliche Grundlagen (Bildung, Methodik) um überhaupt zu verstehen, von was du redest.
Den inhaltslosen Rest kommentiere ich nicht. Du verstehst ja nicht mal Prinzipien, wie sich selbst verstärkende Resonanzphänomene.
Ein anderes Beispiel neben den Soldaten auf der Brücke kennt eigentlich auch jeder, außer du, der vorgibt, damit zu tun zu haben: Schlecht gefilterte (nicht resonanzfrequenzbereinigte) Beschallungsanlagen mit dem berühmten Piepen wenn der Moderator zu nah an den Lautsprecher kommt. Funktioniert auch ohne daß er spricht, es reicht das Grundrauschen (also fast kein Signal/Leistung) zur totalen, unerträglichen "Übersteuerung".
Genau sowas kann gezielt genutzt werden, um Molekularstrukturen (oder was auch immer) aufzubrechen, oder anderweitig aauf bioelektrische Systeme einzuwirken. Ganz ohne viel Leistung, einfach nur mit dem Wissen um eben solche Frequenzen und die dazugehörigen Phänomene. Wenn ich mich recht erinnere, entging Tesla nur knapp dem Knast, weil, so die Legende, er mit einem Apparat von der Größe einer Zigarettenschachtel fast einen Wolkenkratzer zum Einstürzen brachte. ect.pp.

dj reinfall, wir beenden das besser an der Stelle. Ich habe keine Zeit mehr für dein Gefasel. Von meiner Seite aus ist alles dazu gesagt. Nichts liegt mir ferner, als dich von irgendetwas überzeugen zu wollen.

____________________________________________________________________________________________________________
http://www.aldebaranvideo.tv/public/video/Horst_Mahler_-_Rothschild_oder_Hitler.mp4


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen