Kommt auf das Szenario an

Geschrieben von Grek 1 am 11.07.2019 19:23:22:

Hallo,

wenn der Blackout nicht auf einen Hackerangriff zurückzuführen ist, könnte es eventuell so funktionieren. Und das gehört geplant, geübt und entsprechend vorgesorgt. Polizei, Zivilschutz, Militär usw., was aber nicht geschieht. Stattdessen werden ja lieber Nichtprobleme als Herrschaftsinstrument geschaffen und bewältigt wie Gendertoiletten, deren Anschaffung mit Steuergeldern umgesetzt wird.

Ob die Supermärkte als Anlauf- und Verteilstellen genügend Waren haben und geliefert bekommen, was sie gegen Bares ausgeben können, ist die nächste Frage.

Ist dies ein echtes Angriffsszenario als Ersatz für einen NEMP, dann geht das viel tiefer. Darauf will ich nicht eingehen.

Gruß

Grek 1

_____________________________

"Ich will, weil ich kann, was ich muß!"


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen