Adrenochrome...

Geschrieben von Aiwass am 14.08.2019 00:12:32:

Ja, Loki das hast du richtig beobachtet. Ich halte Hühner. Und ich kenn den Geruch...*igitt*. Das Problem mit den Hähnchen kenn ich. Hatte dieses Jahr 6 Exchequer Junghähne. Da sie reinrassig sind konnte ich 3 Stück vermitteln. Jetzt habe ich noch 3 Schweden (Blumenhühner) die wohl noch vor dem Herbst über die Klinge springen werden. Obwohl verträglich, aber ich werde nur 1 behalten.

In der Familie sehr beliebt als Suppeneinlage ..;) aber natürlich immer das töten. Das will niemand. Ich denke aber das es eine Frage des Hungers ist, bis selbst der schlimmste Öko Veganer zum Messer greift. Wir werden es bald mit eigenen Augen sehen.

Nunja, den Satanisten es geht wohl eher um diese bestialischen Rituale ihren Gottel "Baal/Moloch" und das Vampirismus ist da eine Spielart, weil sie das Blut sowieso saufen.

Das geht schon seit hunderten Jahren so. Das Zeugs das sie extrahieren nennen sie "Adrenochrome" das gibt es wirklich, kann man googln.

Und das sollt erst die Spitze des Eisberges sein.

Was kommt als nächstes?

Pontifex wurde in Little James Island von Domina ausgepeitscht?

Ich denke ein dickes Fell ist Voraussetzung, um die nächste Zeit ohne Psychose überstehen zu können.

Ich hab noch eine Info über Nicolas Berggrün, den Schlecker/Karstadt Investor reinbekommen.

Der steht auch in Epsteins Büchlein...*ohoh*

Ich sage nur "Burger King"...Die Ingredienzien sollte man mal überprüfen...*würg* Gott sei Dank fress ich das nicht.

Zwei Babys soll der sich 2016 von Leihmüttern geleistet haben.

So langsam wird ein Schuh draus.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen