Aber wir hatten das doch alles schon

Geschrieben von throne am 21.08.2019 20:51:54:

Dein absurdes Leugnen der Tatsachen hat schon pathologische Züge. Es bringt doch nichts, wenn du stur alle vorgebrachten Tatsachen, Beweise, alles vorher Gesagte stets immer ignorierst.
Merkills Mischpoke war in der "Opposition" angesiedelt, der Vadda war evangelischer Pfaffe und keineswegs in der Partei. Sie wurden als Geheimdienst-Assets nach der Grenzschließung im Osten platziert.
Die 68er Bewegung hat es im Ostteil Deutschlands gar nicht gegeben, spies sie sich doch aus dem geistigen Auswurf der von den Besatzern eingesetzten Ideologen eben jener FrankfurterSchule und anderer Indoktrinationsprojekte (am Main, nicht an der Oder!).
Und jetzt noch mal, weils so schön ist: Das jüdisch-bolschewistische Sovjetregime war so russisch, wie die BRD-Verwaltermarionetten deutsch sind.
Allein aus dieser Erkenntnis zöge jeder Normalbegabte eigentlich die rechten Schlüsse.
Wo sind denn jetzt die 68er in Russland? Wo die Feministinnenarmeen, die wir in den USA und im ganzen Westen so wohlgenährt vorfinden? Wo finden wir in Russland die zersetzenden Ideologien des Dekonstruktivismus? Wo die Umvolkung und Flutung mit Moslems? Müsste RU deiner Logik nach nicht Hochburg dieser Verirrungen sein?

Die Wirklichkeit zeitigt dich einen notorischen Realitätsverweigerer.

____________________________________________________________________________________________________________
http://www.aldebaranvideo.tv/public/video/Horst_Mahler_-_Rothschild_oder_Hitler.mp4


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen