Der Arbilcoin

Geschrieben von Phil H. am 03.09.2019 06:52:03:

Sooo geil das Ganze !

Die neue CO2-gedeckte Währung „Arbilcoin“ kommt !!!

Kern des Systems ist eine neue Währung namens "Arbil". Arbil Coins sollen ausgegeben werden, wenn CO2 oder andere Treibhausgase aus der Atmosphäre gezogen werden

Unter der Schirmherrschaft und mit Unterstützung der Bundesregierung soll hierzu ein Verein gegründet werden, dessen Mitglieder dem Klimaschutz verpflichtet sind. Aufgabe des Vereins ist der Aufbau der neuen Währung sowie das Erzeugen (das "Schürfen") und die Ausgabe von Arbil Coins.

Durch die vom Verein limitierte Anzahl der Teilnehmer, die Arbil Coins schürfen dürfen, soll der Schürfalgorithmus selbst kaum Energie verbrauchen
„Limitiert“ … haha haben sich die j die sache schon wieder unter den Nagel gerissen

Seinen Wert erhält die neue Währung durch die Garantie, Arbil Coins in Emissionszertifikate eintauschen zu können. Dabei entspricht ein Arbil Coin dem Zertifikatwert für eine Tonne CO2

Da die neue Krypto-Währung Arbil auf der sogenannten Blockchain-Technologie basiert und nur von einem begrenzten Kreis ausgegeben werden darf (=> jaja alles klar) , sei sie sehr fälschungssicher, betonen die Liberalen

Siehe:
https://www.mmnews.de/wirtschaft/129944-fdp-will-krypto-waehrung-fuer-klimaschutz

Kriegste am Ende des Monats in Zukunft als Lohn 1000 Arbilcoins …
Dein Lohn ist dann also gedeckt durch das Recht, 1000 Tonnen CO2 einsparen zu dürfen
8000 Atemzüge … dann ist dein CO2-Kontingent verbraucht


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen