Wahrheit

Geschrieben von Falkenauge am 06.09.2019 19:01:16:


sondern leiblich-seelisch aufbauend wirkt. so die Theorie.

Und die Erfahrung.

Und wenn es MICH nun aber zerstört hätte?


Es hat in 100 Jahren niemand zerstört. Hast Du schon mal einen Eurythmiekurs mitgemacht? Empfehlung, damit Du aus der Theorie herauskommst.

Hätte ich es verweigern können, meinen Namen zu tanzen? Oder gilt Steiners "Wahrheit" auch für mich, obwohl es nicht meine Wahrheit ist?


Niemand muss seinen Namen tanzen! Das ist doch ein Scheiß-Gerücht.
Wieviel Wahrheiten gibt es denn in Deinen verknurzelten Gehirnwindungen?


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen