So heisst das bei der FED...overnight Repo Operation....es ruckelt bereits

Geschrieben von Aiwass am 18.09.2019 15:56:54:

Schau an...da wird man hecktisch....harhar

ganz still und leise....

Am Dienstagmorgen startete die NY Fed eine so genannte "Overnight-Repo-Operation", bei der die Zentralbank versucht, den Druck auf die Märkte durch den Kauf von Treasuries und anderen Wertpapieren zu verringern. Ziel ist es, Geld in das System zu pumpen, um zu verhindern, dass die Fremdkapitalkosten über das Zielband der Fed hinausschleichen.

Der erste Versuch der NY Fed wurde wegen "technischer Schwierigkeiten" abgebrochen.

Minuten später injizierte die NY Fed erfolgreich 53 Milliarden Dollar in das System...

Die Episode zeigt Anzeichen für aufkommende Spannungen an den Finanzmärkten und gibt Anlass zur Sorge, dass die US-Notenbank den Überblick über die kurzfristigen Zinsen verlieren könnte.

"Die Refinanzierungsmärkte sind deutlich gestresst", sagte Guy LeBas, Managing Director of Fixed Income Strategy bei Janney Capital Markets. "Es wird Maßnahmen des Bundes erfordern."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

https://edition.cnn.com/2019/09/17/business/overnight-lending-rate-spike-ny-fed/index.html


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen