"Ihr seit die Auserwählten" = eine asoziale und politische Pädagogik

Geschrieben von mitnick am 03.10.2019 11:21:18:

Während die Moslems eine (unbestreitbare) politische Religion haben, die Chinesen gar ein politisches Sozialleben, kommt der Westen mit der Königsklasse daher, nämlich mit einer politischen Psychologie, letztlich auch um generell eine politische Wissenschaft zu rechfertigen!
Dabei ist es dann egal ob man seine Kinder nach den Vorstellungen der AFD oder der Grünen erzieht - es dann eine politische Erziehung.

Leider kapieren viele vieles aber die wichtigen Punkte, ja gar Lebenserhaltungsfragen, scheinen keinerlei Gedanken im Kopf auszulösen.
Die Beziehungen welche unsere Gesellschaft übernommen haben, bleiben für fast alle immer verborgen, so das das Spiel ungestört weitergehen kann..

Wer das Buch von Gretas Mutter gelesen hat, der weiß was in diesem Haus schief gelaufen ist.
Aber Psychologen lesen offensichtlich lieber PsycoToday anstelle Literatur bei der man selber denken muss - sonst wäre längst dies das dominierende Thema um Greta und nicht mehr das CO2!!

Die Kinder haben die Kontrolle in dem Haus Thunberg, weil die Eltern ihre Kinder mit ihrem religös-politischem Denken so tief ge- und verstört haben, das sie ihrerseits durch den nun entstandenen Terror der Kinder terrorisiert werden = Lösungssuche aus dieser Gehirnwäsche heraus = Antidepressiva + Beruhigungsmittel mit Nebenwirkungen wie "gefühlte Stromschläge"!!
https://www.youtube.com/watch?v=nUb4MovqcBY
Ja! Mama, Papa, Staat "how dare are you (technokratia)!!"

Gut, wären die Kinder bei einem der AFD groß geworden, dann hätte die Übertreibung in die Gegenrichtung eingeschlagen aber beide hätten sie ihren Kinder garantiert erzählt "ihr seit die Auserwählten und müsst die Welt retten, Du bist was besonderes für ALLE!".
Im Ergebnis kommt dabei nur Schwachsinn heraus, weil Kinder sich nicht als Sonderstatus wahrnehmen sollten, ja verrückt werden man man ihnen dies einredet.
Natürlich soll man seinen Kinder zeigen das sie für einen selbst etwas ganz besonderes sind aber eben für einen persönlich und nicht automatisch für die alle anderen!
Denn sonst passiert etwas wie bei Greta,
sie kommt in die Schule und widerkaut dort das wirre Zeug der Eltern, solange bis keines der anderen Kinder mehr mit ihr spielen will. Das wird dann so extrem für ein Kind wie Greta, das sich der Frust letztlich wieder zuhause entläd (in der Schule galt sie ja schon als Freak..!).
Die Eltern reden ihr dann weiter ein "die können Dich gar nicht verstehen. Du bist auf einem ganz anderen Level..! Du bist etwas besonders".

Wenn man Kinder nicht Kinder sein lässt, sonder für technokratische Zwecke verbrennt, dann ist das exakt auf dem Niveau der Nazis-Wandstrasse und Königshäuser ("der Schautzer war doch gar nicht so schlimm - alles nur gelogen über ihn.." jaja!).
Ob Links, ob Rechts, Christ oder Moslem, alle diese Menschenhassenden Gruppen, haben die Aufgabe unsere Kinder zu verstören, um nichts anderes geht es dabei!
Sie schaffen selbst zwischen Eltern und Kinder eine technokratische Beziehung anstelle einer humanistischen. Aber ein Kind das eine humanistische Weltanschauung, - ein Vertrauen in sich, nie kennengelernt, wird später selbst nur als Teil dieser Gruppenüberleben können, weil systematisch ungefestigt, unfähig selber zu Denken weil dies immer schon abgenommen wurde von "Gruppen" welche eben selbst einen Erziehungsweg "vorschlagen"..

Es ist gewollt das die Kinder in den Fängen der Technokratie selbst möglichst wenig gefestigt sind. Diese Kinder werden immer nach äußeren Faktoren suchen die sie lenken..!
Das dies der grundlegend falsche Weg ist, wird solchen unbewusstheiten niemals bewusst werden können! Und das ist das wirklich gruslige daran und an Greta, viele reden viel aber keiner bringt es auf den Punkt - können sie auch gar nicht mehr, wie denn auch aus dieser Matrix ausbrechen, denn nach jahrzenten Gefangenschaft in einer auf die Leute millitärisch optimierten Maschinerie, deren 'Aufgabe es ist die Technokratie uns akzptierbar (und unsichtbar) zu machen
u.a. in dem die Leute zur Gruppendynamik hinerzogen werden, beim Fussballverein angefangen - alles ganz ganz gut für uns, jaja von klein auf trainiert oder sollte man sagen, dressiert? Da wird kein Ausbrechen möglich sein...

Praxisbeispiel:
Wenn Aiwass Papa sagt "das waren alles die Juden" und dies jeden Tag, dann wird klein Aiwass etwas älter genau das gleiche sagen und alles was dieses Weltbild festigt zwanghaft sammeln, verbreiten sowie für den eigenen Club werben müssen. Klein Aiwass wird dann bereits ein festes Mitglied im Club sein, also einer der Auserwälten sein, die diesen offensichtlich einzig wichtigen Punkt dann wieder an ihre Kinder weiter tragen....! eben so der Spin ist perfekt und funktioniert perfekt!! Gruslig ist das!

Das das Gretaschema ausgerechnet in D auf viel Begeisterung trifft ist unglaublich. Es wird eine WW2 Erfahrung zusammen mit dem Zusammenbruch der Banken, welche uns dermaßen traumatisieren wird, das wir dumm und lernresistent, wie bei H.G. Wells "was kommen wird", danach wieder bei jedem Überflieger der da kommt Beifall klatschen werden.. - so mischt man die Menschheit auf, danke schon mal an die PLANER. Danke, danke ! ;)

Tja, wir sind gut erzogen.
Hauptsache dienen. Hauptsache man hat gedient!
Das macht uns offensichtlich glücklich, besser gesagt wird wurden dazu gebracht das wir dabei Glück empfinden. Dienen, dienen und nochmal dienen - das sei ja Deutsch! Gruslig!
Da braucht sich keiner wundern das mache in dem Kontext eben Satan dienen- es macht eigentlich keinen Unterschied intellektuell gesehen.

Wie wäre es wenn die Leute mal anfangen sich selbst zu dienen, bevor sie anderen auf die Nerven gehen mit dem denken eines Dieners ihrer favorisierten Gruppe und dessen "Pädagogik oder Psychologie"...
(In your offtime, what clubs are u like to visit? - lernen wir als erstes in der Schule!)

----------------------------------------------
Unsere Zeit braucht:
weniger Emotionen verbreiten und mehr Einfühlsamkeit entwickeln
- auch gegenüber Kinder!
https://www.youtube.com/watch?v=wqRKm0sY8_o


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen