D´ont PANIC HERE..................

Geschrieben von Consul2 am 03.10.2019 12:02:03:

Da haben sich ganz kleine Gruppen breitgemacht, die mit ihrer Ideologie die Mehrheit der Bürger nerven und den Zeitgeist bestimmen.

Ich glaube nicht, daß ein Großteil unserer Jugend auf dem Umwelttrip ist, oder freiwillig auf Konsum verzichten wird.

Was ich ständig erlebe sind junge Burschen, die mit aufgemachten Endtöpfen die Serpentinen hochballern, und mittels Chiptuning noch die letzten Pferdestärken aus ihrem Motörchen holen. Wie ich festelle, weiß die Mehrrheit der Jugend auch heute noch einen hubraumstarken Motor zu schätzen, und 8 Zylinder und mehr sind immer noch supersexy.....
Für Edelbenzin werden freiwillig gerne 10 Cent mehr pro Liter bezahlt, und es ist super wenn sich die teuren Pneus auch gut mit dem Asphalt verzahnen. Besonders cool ist es, wenn der Motor schön ballert sobald man vom Gas geht, am besten noch mit ein paar Flämmchen aus dem Auspuff.

Außerdem steht die Jugend auf Flugreisen ins ferne Ausland, und sobald man etwas Geld und freie Zeit hat. wird in den Süden abgejetet.

Also ich erkenne keine Jugend, die hysterischen Umweltschutz betreibt. Das was kolportiert wird, sind nur die Ideologien ganz kleiner Grüppchen, die äußerst laut und aggressiv der Mehrheit ihren Spaß verderben wollen.

Das Problem ist, das eine extremistische Minderheit den Zeitgeist bestimmt. So sieht das nämlich hier mal aus.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen