... Würden wir diese Energien, als solche, mal in den Fokus rücken ...

Geschrieben von Freigeldpraktiker am 09.10.2019 16:42:25:

Diesen Gedanken habe ich schon länger, nur hier knallen sofort die religiösen Konzepte gegen einander. Ein Konzept (nicht Religion) wird in einer art Religionsfabrig stetig wiederholt.

Dieses Konzept basiert auf der 2 - der perfekten Teilbarkeit!

Dies wieder auf der Null und ihrer Spiegelung im Unendlich.

Wir sind verwirrt weil wir synchronisiert sind !


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen