Botschaftsschließungen: Belastendes Material gegen Israel bei Al-Baghdadi gefunden

Geschrieben von Aiwass am 31.10.2019 03:53:41:

DAS könnte eher die Ursache sein - Bad...wow....wenn das stimmt!

Ein dicker Hund...

Die Truppen der Vereinigten Staaten, die an der Operation zur Gefangennahme oder Tötung des ISIS-Gründers und Anführers Abu-Bakr Al-Baghdadi beteiligt waren, stießen bei der Razzia auf unglaubliche Materialien und haben diese sichergestellt.

Zu den beschlagnahmten Gegenständen gehören geheime Speichermedien von IS Al-Baghdadi und .... das U.S. State Department!


Die Speichermedien liefern aus erster Hand, EINMALIGE Beweise dafür, dass das Obama-Regime die ISIS-Terrorgruppe tatkräftig unterstützt hat.

Noch wichtiger ist, dass die Kabel Namen von Sendern und Empfängern enthalten.....

Generalstaatsanwalt Barr, US-Staatsanwalt John Durham und andere Strafverfolgungsbehörden gehen die Kabel durch.....


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/news-nation/covert-intel-u-s-special-ops-forces-found-incredible-evidence-during-al-baghdadi-kill-raid


Morgen könnte der GITMO Express starten. Verhaftungen. Schaun mer mal.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen