Pleite geht gar nicht - auch wenn sie schon lange Pleite sind!

Geschrieben von Freigeldpraktiker am 06.11.2019 18:25:52:

In diesem Geldsystem ist das ganz normal, weil sich die Geldmenge eigendynamisch aufbläht und man so zum ewigen Wachstum und zur Geldumverteilung gezwungen ist!

Das wir später auf irgendwelche EZBs oder Dragis schieben und wieder von vorne beginnen!

In einem umlaufgesteuerten Vollgeldsystem, macht eine Bankpleite gar nichts - weil dann nur der Vermittler ausfällt!

Forenthema - die Lösung - Stabiles Geld
Die Abschaffung der natürlichen Monopole = Ende des Kapitalismus
http://freigeldpraktiker.de/weltenaufgang/blog/article/nur-zwei-buecher


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen