Zecharia Sitchin

Geschrieben von Phil H. am 04.01.2020 21:12:43:

Zecharia Sitchin hat das in einem seinem Bücher herausgearbeitet, daß Jahwe irgendeiner dieser sumerischen Götter war, irgendein Sohn oder Enkel von Enlil oder Enki oder Marduk, Stadtgott von Babylon. Vielleicht ein Urenkel von Anu.
Sitchins Bücher habe ich in den 90ern verschlungen, sie waren ja auch echt spannend.
Aber der Planet Marduk ist immer noch nicht aufgetaucht, und ob die These stimmt, dass wir Menschen von diesen Annunaki geschaffen wurden, zum Goldgraben in den Minen von Südafrika, ... wer weiß. Die Pyramiden als Orientierungspunkte zum Landen, über Jerusalem zum Ararat gepeilt, und tausend andere spannende Dinge.
Es hat sich ja alles sehr plausibel angehört, aber nach Jahren kam auf, daß Sitchin die Keilschrift angeblich doch nicht lesen konnte, kein Wort.
Die Bücher: "Der 12. Planet", usw.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen