Würden wir, was den Sauerstoff betrifft, von der Photosynthese abhängen

Geschrieben von Georg am 17.01.2020 13:23:37:


Würden wir, was den Sauerstoff betrifft, von der Photosynthese abhängen, würde der Sauerstoffgehalt schwanken.
Im Winter wäre kein Leben möglich.
Gruß


Völlig richtig erkannt.

Auch die Experimente von dieter Enger zeigen, dass mit der Photosynthese,
so wie sie gelehrt wird vieles nicht stimmt.

Der Unterschied nur:

Schauberger meinte sinngemäß, dass das Entstehen des Sauerstoffes
durch kosmische Enflusse bedingt sei (der Sonnenmann ist der Befruchter)!

Bei Lorber hingegen ist zu lesen, dass die Luft im Erdinneren entstehen würde.....?

mfG Georg


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen