Dem "Fotzenfritz" sein Chef, Larry Fink, will 750 Mrd. in Klimaschutz investieren....

Geschrieben von Aiwass am 10.02.2020 20:44:01:

Das wäre wohl alles so gekommen, wäre Trump nicht aufgetaucht.

Hier ein erhellender Clip, soll der Sohn von Friedrich Merz darstellen, ist eine Parodie...

Aber die Botschaft ist hochinteressant...

https://www.bitchute.com/video/eEmnAOfPjHpc/


Der Kapitalismus hat keine Moral. Aber er hat einen guten Riecher. Das Geld muss wissen, wo es sich vermehren kann. Sonst hat es seinen Daseinszweck verwirkt.

So war es nur auf den ersten Blick erstaunlich, als der Chef des größten privaten Investitionsfonds der Welt im Jänner erklärte, in Zukunft nicht mehr in Kohle zu investieren.

Der Mann heißt Larry Fink, sein Unternehmen heißt BlackRock, es verwaltet so viel Geld wie Deutschland in zwei Jahren erwirtschaftet, nämlich mehr als sechs Billionen US-Dollar. ...

https://www.falter.at/maily/227/133-behemoth


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen