Ich halte dagegen: Die Zinsbelastung war nie höher als heute!

Geschrieben von throne am 12.02.2020 04:00:34:

Ich betrachte da nicht den vordergründigen und plakativen Zins auf (Fantasie-/Fiat-)Geld, sondern den tatsächlichen Wert von Leistung. Nie waren die Mieten (Zins) höher, als heute. Nie gabs für Leistung (Kraft mal Masse) weniger Gegenwert, als heute. Nie war die Steuerlast (Staatsschuldenzins) höher, als heute. Nie war der Zins auf Leben höher, als heute!

Professor Heri ist deßhalb Professor, weil er biblisch blind ist.

____________________________________________________________________________________________________________
http://www.aldebaranvideo.tv/public/video/Horst_Mahler_-_Rothschild_oder_Hitler.mp4


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen