US-Militär Coronavirus, Globaler Kampagnenplan des Verteidigungsmin für Infektionspandemie

Geschrieben von m am 13.02.2020 16:00:23:

"Es scheint, dass das US-Militär diesen Coronavirus-Ausbruch äußerst ernst nimmt.
Es wurde eine Durchführungsverordnung erlassen, die die Umsetzung des "Globalen Kampagnenplans des Verteidigungsministeriums für eine Grippe- und Infektionspandemie 3551-13" in die Wege geleitet hat. Wir kennen nicht alle Einzelheiten des Plans, aber wir wissen, dass er US-Militärbeamte anweist, "sich auf weit verbreitete Ausbrüche vorzubereiten". Viele in den Massenmedien versuchen weiterhin, uns davon zu überzeugen, dass dieses Virus nicht viel gefährlicher ist als die gewöhnliche Grippe, aber wenn das stimmt, warum unternimmt unser Militär dann einen so dramatischen Schritt? Das Folgende stammt aus einem Artikel der Military Times..."


https://www.zerohedge.com/health/us-military-initiates-global-campaign-plan-pandemic

"It appears that the U.S. military is taking this coronavirus outbreak extremely seriously.


An executive order has been issued which has initiated the implementation of “the Department of Defense Global Campaign plan for Pandemic Influenza and Infectious Diseases 3551-13”. We don’t know all of the details of the plan, but we do know that it instructs U.S. military officials “to prepare for widespread outbreaks”. Many in the mainstream media continue to try to convince us that this virus is not much more dangerous than the common flu, but if that is true then why is our military taking such a dramatic step? The following comes from a Military Times article…"


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen