13.2.2020, Extrem starker Schutz der EU-Minister gegen 2019-nCoV vereinbart

Geschrieben von m am 14.02.2020 12:43:14:

die Mister haben verabredet,
dass jedes Land sich individuell schützen darf,
indem Einreisende > Fragebögen < ausfüllen dürfen.

Sowas wollte ich immer schon als Medizin gegen Krankheiten empfehlen.
Einen besseren Schutz gegen Viren kann ich mir wirklich auch nicht ausdenken.

Es wird "Zeit" unserem System zu vertrauen. Man beachte den Konjunktiv:

"19:12 13. Februar 2020
Alisa Schröter
Passagiere >könnten< bei der Einreise nach Europa demnächst nach möglichen Infektionsrisiken befragt werden, darauf haben sich die EU-Gesundheitsminister bei einem Sondergipfel in Brüssel geeinigt. Die Reisenden könnten beispielsweise gefragt werden, ob sie Kontakt zu Bürgern aus Regionen hatten, die von der Covid-19-Epidemie betroffen sind, etwa der chinesischen Provinz Hubei...
Damit schließen wir unser Blog zum Coronavirus "

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-02/coronavirus-covid-19-lungenkrankheit-infizierte-entwicklung-blog


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen