Es besteht also im Kern kein Verrückten und Ideologieproblem bei den Rechten?

Geschrieben von mitnick am 25.02.2020 07:29:55:

Hoffe, dass Throne Recht hat.
Bis Ende dieses Jahres wird der Spuck vorbei sein.

Hoffe, dass die Richtigen das Zepter in der Hand nehmen
und reinigen.

Grundreinigung.

Alles Dreck muss weg.

Richard

http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,177122,177128#msg-177128

Man gibt sich sofort zufrieden damit das es eine falls flag wäre. Sofort.
Kein Narzissmus, kein Psychopathyproblem. Kein Schizo. Kein Geheimdienstproblem.

Die Linken dachten auch immer das ein Anschlag eine Revolution auslöst.
War alles nur ein 40 Millionen Betriebsunfall *lol
40 haben nicht gereicht . Quoten mussten her. Man reinigt so richtig bis heute..!!

Links Rechts ist ein ruinöser Kampf bei dem Russland den Rechten und D den Linken spielt.
Seitenverkehrt und prefekt Verwirrend damit die Dienste sich in ihren Schubladen leichter zurecht finden.
Quasie damit alle immer gejagt werden und ein wenig harmonie niemals aufkommen kann.
Ists nicht so?

Wäre die Propaganda wenigstens kreativ, wie man erwarten dürfte. Es ist aber immer die selbe Show.
Fokus auf Rotschild, Dreck weg und Russland jetzt plötzlich die guten.

Hitler als Sandmännchen jeden abend im TV, in jeder Diskussion..
Aber Millitärisch ist man gescheitert warum?
Auf der Geheimdienstebene.
Und so geht es auch weiter.
Da bin ich sogar der Meinung das D im gleichen Dillema wie die Türkei steckt.
Beide werden sehr stark von äußeren Mächten gelenkt.

Wenn wir nur mit Schwachsinn von Link und Rechtsverrückten vollgepimpert werden, was kommt dann wohl raus?
Jeder gegen jeden und was ist da das Problem?
Teile und Herrsche und ja nicht gewünschtes oder brauchbares zulassen..!
Nur Wahnhaftes. Frustaufbauend, und das entläd sich. Wobei das System so eingestellt ist das es diese Entladungen wie ein Kondenstor für sich nutzbar auffängt und speichert (Geschichtschreibung).

Die Wut ist echt aber der Grund hagt meist.
In dem ganzen Toben lässt sich wunderbar jemand einsperren wenn er wahrheitsgemäß erzählt das die Bank bei der Geldwäsche helfen.
Bei allem Narzissmus, versteht man warum man damit schadet???


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen