PR für den neuen Führer der Welt, ein neuer Virus und Wuhan`s P4

Geschrieben von mitnick am 01.04.2020 12:47:51:

Die PR-Trommel für die Lösung der Lösungen in vielleicht naher Zukunft laufen auf Hochtouren:
https://www.theguardian.com/politics/2020/mar/26/gordon-brown-calls-for-global-government-to-tackle-coronavirus

Der Corona Virus unterscheidet sich anscheinend nur in 4 Punkten von dem in 2003 ausgebrochenem SARS in Vietnam.
Dazu auch sehr interessant:
https://www.gmedia.app/119075/
Das hier gepostet weil manche nun behaupten "es gibt gar kein P4 Labor in Wuhan" - nachdem sie zuvor selbst davon gesprochen haben. (die Masken fallen - reihenweise!!:)

Wie gesagt, erwarte ich weitere Viren und Wirren - bis in die Computer hinein.
(Vielleicht sehen wir sogar eine Ablösung der Kommunistischen Partei durch Jeang Zemin und dem Netzwerk..).
Bspw. am 24. März starb ein Mann an dem Hantavirus in Wuhan. Es mehren sich Stimmen das dieser wie der lateinamerikanische von Mensch zu Mensch übertragbar sei und eine Inkubationszeit von 8 Wochen hat.
Na hoffen wir mal nicht!

Tja, wir leben nun mal in einer Zeit vieler Biolabore, Crysper und der Optogenetik. Auch dies ist Teil der 4. industriellen Revolution.
Ein Krieg mit anderen Mitteln anstelle klassischer Sprengkraft bahnt sich daher an.
Und tja, hier wird die Geschichte der Menschheit im Eiltempo geschrieben - womöglich nachdem alles verseucht und folgend abgefackelt oder eingenebelt wurde..


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen