Denke an Schach

Geschrieben von HG am 21.05.2020 13:11:33:

"FISA ist der Anfang"
dieses Gequake hört man seit Monaten, ohne erkennbare Ergebnisse!!!

"Denke an Schach - Wann greifst Du den König an"
dann denk ich mal an Schach...

Ein Strategie-SPIEL(!), in dem zwei Gegner die gleiche Anzahl und Art von Spielfiguren haben.
Es gibt feste Regeln und Sieger ist wer den gegnerischen König "Schach-Matt" setz.
Heißt: nach Regeln besiegt.
Das geschieht sehr zivilisiert und fair, so lange man nicht mit psychologischen Tricks den Gegner
beeinflusst.

Geht es hier um ein Spiel???
Werden hier irgendwelche Regeln eingehalten???

Während im Schach die Bauern gerne geopfert werden, damit die "edlen" Figuren ihre volle
Reichweiten-Wirkung entfalten können, denn erst dann wird es ja interessant,
geht es hier um Menschen. Um Alte, Schwache UND KINDER(!), die sich nicht wehren können.

Trump kommt so langsam in die Wahlkampfphase, er macht Strafvereitelung im Amt.

aktuelle Meldung, Beispiel Österreich:
Cobra-Mann vor dem Richter
"Ein Mädchen vor vermeintlicher sexueller Belästigung schützen wollte ein Cobra-Beamter außer Dienst im Sommer 2018. Doch am Ende landeten der Polizist und seine Ehefrau auf der Anklagebank vor dem Landesgericht in Eisenstadt. Dort gestaltete sich die Suche nach der Wahrheit für den Senat als Herausforderung."


Eine Herausforderung? Wer spielt hier Schach?

Das Beschützen von jungen Mädchen, älteren Frauen und Kindern ist hier keine ZIVILCOURAGE mehr, wird bestraft.
Obwohl doch unsere Qualitätsjournalisten und Politiker ständig Zivilcourage einfordern.

Q braucht viele private Aufklärer, die die Schweinereien herausfinden und veröffentlichen.
Die Leute um Trump können es wohl nicht selbst.

den König als Letztes angreifen (im Krieg) macht man als sadistische A..., wenn man ihn leiden sehen will.
Das geht auch anders. Warum lest ihr immer noch diesen Schwachsinn? Die versteckte Infos sind wohl nur für Wenige bestimmt.
Ich kann damit nix anfangen. Trump hätte eine Armee von 7Mrd Mann hinter sich. Kein Journalist würde sich mehr aus seinem Loch getrauen.
Wer würde sich den offen zu den "Menschenhändlern" bekennen?

Hier wie man mit Terroristen verhandelt. ab 0:38min
Hier wie man mit einem zahlenmäßig Überlegenen Gegner vorgeht. ab 2:05min
Hier wie man mit Sumpkreaturen umgeht.

Auch interessant wie Perseus die Medusa besiegte. Das Abschlagen nur eines Kopfes (Wann greifst Du den König an), wäre nicht zielführend gewesen.
Aus der Neuzeit könnte man auch Rat bei Gen.Mannerheim suchen. Im Winterkrieg (1939/40) fügten finnische "Skiläufer" den Russen schmerzliche Verluste zu.
Angriff und schnell wieder weg. Nun bin ich kein Stratego Experte aber Qs Schwäche ist offensichtlich.
Und was wäre die Schwäche seiner Gegner? ...das Licht der Öffentlichkeit!
Da beißt sich die Katze in den Schwanz.

Kein Blackout, kein Börsenchrash - das System wankt aber fällt nicht. ES WIRD GEHALTEN.
Wer auf ein breites Aufwachen warten will muss noch mehr Helden erschlagen...
Nur um den "König" und seine Getreuen zu schonen? Daß sich die Dem's weiter lächerlich machen?
Trump's Leute haben andere Ziele...

21.05.2020 Christi Himmelfahrt
Wessen Regeln gelten hier?

gruss
HG


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen