Charles de Gaulle: Rede an die deutsche Jugend vom 9. September 1962

Geschrieben von Richard am 22.05.2020 09:57:13:

https://www.youtube.com/watch?v=t4kraOzcteM&feature=emb_logo


In etwa drei Monaten ist es 58 Jahre her, als der damalige französische Präsident Charles de Gaulle am 9. September 1962 um 17:45 Uhr im Hof des Ludwigsburger Schlosses vor die deutsche Jugend trat und sie beglückwünschte, einem Großen Volk anzugehören. Der nicht nur physisch große Franzose rief den Tausenden von deutschen Jugendlichen in freier, von Herzen kommender Rede zu:
"Ich beglückwünsche Sie ferner, junge Deutsche zu sein, das heißt Kinder eines großen Volkes. Jawohl! eines großen Volkes!, das manchmal im Laufe seiner Geschichte Fehler begangen hat. Ein Volk, das aber auch der Welt fruchtbare geistige wissenschaftliche, künstlerische und philosophische Wellen beschert hat, das die Welt um zahlreiche Erzeugnisse seiner Erfindungskraft, seiner Technik und seiner Arbeit bereichert hat; ein Volk, das in seinem friedlichen Werk, wie auch in den Leiden des Krieges, wahre Schätze an Mut, Disziplin und Organisation entfaltet hat. Das französische Volk weiß das voll zu würdigen, da es auch weiß, was es heißt, unternehmens- und schaffensfreudig zu sein, zu geben und zu leiden."


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen