Zur weiteren Erklärung, vielleicht bring es Friedmann auch in seinem Vortrag.

Geschrieben von Fokus am 27.06.2020 05:41:10:


Hier der ganze Vortrag 70min "Zeitalter der Rothschilds" https://www.youtube.com/watch?v=Zub-NydRMxQ


John Meynard Keynes war ein Kumpel der Rothschilds.
Nachzulesen in einschlägigen Schriften.
An den Unis wird den Studenten im Fach VWL erzält, welch genialer Wirtschaftsmann er war.
Es wird nie erwähnt, welche Verbindung er mit Rothschild hatte.
Zu seiner Philosophie gehörte der Begriff "Deficitspending".
Bitte selbst weiter googeln.
(Googeln ist eine abgewndelte Form des deutschen Begriffs "gucken".)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen