Er wurde in Dresden wegen Betrug verurteilt

Geschrieben von Freigeldpraktiker am 01.07.2020 01:07:03:

Ich habe mit einem Menschen gesprochen der beim Prozess dabei wahr. Er gab den Betrug zu, das Gespräch nach Russland war also getürkt. Er gab an, das seine Anleger ihm zu viel Druck gemacht hätten.
Der Richter bot ihm an seine Theorie Global Scaling zu wiederufen und als Lüge zu deklarieren und somit um die Haftstrafe herum zu kommen. Er lehnte dies ab und saß im Gefängnis.
Er soll heute im Ausland leben.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen