Dann nimm doch Stellung dazu, warum du dich "Aiwass" genannt hast. Zufall sicher nicht!

Geschrieben von jesus4ever am 31.07.2020 16:30:10:

Crowley behauptete übrigens, dieses Buch sei ihm von einem ägyptischen Gottwesen names Aiwass diktiert worden. Darin finden sich Passagen wie: "Tretet nieder die Jämmerlichen und die Schwachen: dies ist das Gesetz der Starken: dies ist unser Gesetz und die Freude der Welt



Zitat Aiwas

Damit die neue Welt leben kann - muß die alte sterben.

Und das tut sie bereits.



Du bist also Teil der neuen Welt und ich, wie >2 Milliarden Christen sind angeblich Teil der alten Welt und wir müssen alle sterben bevor das Reich deines Vaters leben kann?

Träum weiter! Glücklicherweise ist es genau umgekehrt, euer Fürst dieser Welt, Luzifer Satan und seine Kinder treten bald ab. Ihr habt lange genug gemordet und
versklavt und eure verbrechen, Schuld euren Opfern in die Schuhe geschoben!




Johannes 8:43-44;52-59
Jesus Christus spricht:
43 Warum versteht ihr meine Sprache nicht? Weil ihr mein Wort nicht hören könnt.
44 Ihr seid aus dem Vater, dem Teufel, und die Begierden eures Vaters wollt ihr tun. Jener war ein Menschenmörder von Anfang an und stand nicht in der Wahrheit, weil keine Wahrheit in ihm ist. Wenn er die Lüge redet, so redet er aus

52 Die Juden sprachen zu ihm: Jetzt erkennen wir, dass du einen Dämon hast. Abraham ist gestorben und die Propheten, und du sagst: Wenn jemand mein Wort bewahren wird, so wird er den Tod nicht schmecken in Ewigkeit.
53 Bist du etwa grösser als unser Vater Abraham, der gestorben ist? Und die Propheten sind gestorben. Was machst du aus dir selbst?
54 Jesus antwortete: Wenn ich mich selbst ehre, so ist meine Ehre nichts; mein Vater ist es, der mich ehrt, von dem ihr sagt: Er ist unser Gott.
55 Und ihr habt ihn nicht erkannt, ich aber kenne ihn; und wenn ich sagte: Ich kenne ihn nicht, so würde ich euch gleich sein: ein Lügner. Aber ich kenne ihn, und ich bewahre sein Wort.
56 Abraham, euer Vater, frohlockte, dass er meinen Tag sehen sollte, und er sah [ihn] und freute sich.
57 Da sprachen die Juden zu ihm: Du bist noch nicht fünfzig Jahre alt und hast Abraham gesehen?
58 Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Ehe Abraham war, bin ich.
59 Da hoben sie Steine auf, um auf ihn zu werfen. Jesus aber verbarg sich und ging aus dem Tempel hinaus.





x


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen