Doch. Ich glaube dir das! Live life deeply.

Geschrieben von Richard am 13.09.2020 21:58:49:

Auch ich lesen online die Bild jeden Tag,
und das aus gleichen Gründen.
Die Bild ist die größte Verblödung und damit das größte Elend
für das Land und Volk.

Wie soll das jemals aufgearbeitet werden?
Man müsste für jeden Tag die Straftaten der Bild-Zeitung aufklären und rechtig stellen.
All die unsäglichen Lügen und Täuschungen.
Aber das geht nicht. Es ist Zeit-Verschwendung.
Wir soll der Geschichtsunterricht sein?
Muss die Jugend das alles durchkauen, damit sie sich favor schützen sollen?
Oder sollten wir das einfach nur zusammenfassen, indem man die Methoden der Täuschung,
der Lüge analysiert und präsentiert?
Die zukünftige befreite Jugend sollten wir anders entwickeln und erziehen.
Sie sollen nach vorne schauen und das Leben tief lebendig leben mit Freude und Kraft.

Es gibt eine Kurzgeschichte, die das ein wenig widergibt "Live life deeply".
Ich habe sie damals im Englisch-Unterricht gelesen.
Die Geschichte gehört zur Klasse der stories of initiation.
Das sind Geschichte, die auf die heranwachsende Jugend eingeht.

Viel Spaß beim Lesen.





ich lese nicht nur hier mit, sondern auch die Blödzeitung.
Warum?
Ganz einfach, um deren Steuerungsbefehle zu erkennen.
Du bist hier im Forum so was,wie die Blödzeitung.
Gruß

Anstatt hier in diesem Forum rumzuferkeln,
solltest du lieber mit dieser Ferkelei aufhören.

Ein fröhles Oink, Oink für den Ferkel der Woche.

Grunz.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen