Ja aber was siehst Du den sonst?

Geschrieben von mitnick am 20.11.2020 10:13:14:

Dann beschreibe Du doch mal wie ist! ;)

Mal ehrlich, man muss kein Wissenschaftler sein um zu erkennen das
natürlich solche Ereignisse eine wellenförmige Entwicklung durchlaufen.
Und dann, wie Beo richtig sagt, fast ganz von alleine wieder verschwinden.

Aber in dem Moment, wo man mit Scheuklappen an solche Dinge herangeht,
wird man das wahre nicht mehr sehen können.
Die meisten suchen die Wahrheit aber stehen am Ende doch wieder in einem noch dickeren Nebel. Zum Vorwurf kann man es nicht machen weil die PR-Maschine alles dafür tut.

---
Was sehen wir anderes als Wellen?
Hast Du da etwa eine tiefere Erkenntnis?
Dann her damit.

----

Es ist aber schon auffällig das die Erwartungen und Prognosen
bis her von Leuten wie Throne nahe zu 0% eingetreten sind?
(wir können uns über alles unterhalten aber nicht in PR-Blasen sondern dann nur mit Freigeist! Freigeld und Freigeist hätte mal zusammengepasst aber auch die Zeiten sind leider schon IMMER vorbei..!)


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen