Danke für die Infos. Mal sehen ..

Geschrieben von Beobachter-II am 21.11.2020 10:49:00:

.. was sich machen lässt. Bin bereits mit diversen Recherchen ausgelastet - wie ein Indianer, der Spuren verfolgt. Ich folge diesen Grundsätzen:

_ 1) Wer heilen kann, hat Recht.
_ 2) Als echter Demokrat lasse ich gerne Wissenschaftler (Fachleute) darüber abstimmen, wer Recht hat. Das Abstimmungsergebnis nennt sich dann: vorläufige kollektive oder objektive Wahrheit. Sie sollte Grundlage der Gesetzgebung sein. Sie kann sich allerdings später als richtig oder als falsch erweisen. Daneben darf JedeR seine individuelle, subjektive Wahrheit besitzen und auch öffentlich vertreten.

Und jetzt noch ein anderes Argument: Es ist möglich, eine Pandemie (und ihren Verlauf) in einem digitalen Netzwerk zu simulieren. Es gibt mittlerweile vielleicht 1 Milliarde vernetzter Computer - und wir können diese als ZELLEN eines digitalen Organismus betrachten. Nun stelle ich folgende Forschungsfragen:

_ 1) Gibt es sog. Computerviren - d.h. relativ kurze schädliche Programmcodes (Codesequenzen)?
_ 2) Kann ein sog. Computervirus von Außen kommend einen Computer (C) "infizieren"?
_ 3) Kann ein C.virus das Betriebssystem (Software) eines C. (Zelle) so korrumpieren, dass der C. seiner eigentlichen Aufgabe nicht mehr ausreichend nachkommen kann?
_ 4) Kann ein C.virus auch die Hardware eines C. nachhaltig beschädigen - so dass diese ausgetauscht werden muss?
_ 5) Kann ein C.virus das Betriebssystem (Software) eines Computers (Zelle) dazu bringen, dass der C. den Virus klont und an andere Computer (Zellen) versendet und dadurch andere C. infiziert?
_ 6) Kann eine sog. Firewall oder Antivir-SW (= Immunsystem des C.) ein Virus erkennen und rechtzeitig abblocken oder zerstören?
_ 7) Kann ein bereits infizierter und teilweise lahmgelegter Computer bzw. dessen OS von einem C.virus befreit (geheilt) werden .. z.B. mit einer speziellen CD?
_ 8) Kann man einen C. (Zelle) bzw. dessen Betriebssystem (Software) gegen ein bereits bekanntes und erforschtes C.virus immunisieren?

Ja oder Nein? Mein Zwischenstand ist (vorläufig wie immer): Ja. Vermutlich alles, was der Mensch erfunden und konstruiert hat, kann die pure "Natur" (was auch immer das ist) schon lange - sie liefert Vorbilder oder Prototypen. Darunter auch biologische Computerviren (= schädliche Programmcodes).

Mit Gruß, Beo2


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen