Schnee und Eis bis nach Mexiko

Geschrieben von PeterPan am 19.02.2021 11:36:10:

Hallo,
in den Südstaaten ist die Lage katastrophal, nur weil mal ein paar Tage die Temperaturen unter Null Grad sind. Wasserleitungen platzen, kein Wasser, kein Strom, keine Heizung etc.
So schnell kann es gehen - von der ersten Welt in die dritte Welt - da braucht es nicht mal einen Krieg. Es war in Texas noch nie so kalt - wo bleibt die Klimaerwärmung?

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2021/02/texas-ist-ohne-strom-und-erfriert.html?m=1
Das Virus-Märchen gibt uns dann noch den Rest.
Gruss

PS
Danke für die Aufnahme ins FC-Forum.
Manche kennen mich von anderen Foren - ich war auch mal im Gelben, bis ich vom MausSMeister auf Betreiben der beiden Exorzisten und Grossinquisitoren aus dem WW-Forum gesperrt wurde.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen